Qigong

Trainingsplan      Ansprechpartner


Gesundheit und Ausgeglichenheit durch Qigongqigong

Qigong ist eine meditative Heilgymnastik. Sie ist eine Methode, mit der sämtliche Levensvorgänge der zugrunde liegenden Energie (Qi) kultiviert werden, um die Fähigkeit zu erlangen, das eigene Leben, bzw. die eigene Lebenskraft nähren zu können.

Die meisten Methoden aus dem Qigong finden Anwendung in der traditionellen chinesischen Medizin und dienen der Erhaltung der Gesundheit oder dem Heilen von Krankheiten.

Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse notwenig. Es sollen all diejenigen angesprochen werden, die eine Entschleunigung aus dem hektischen Alltag suchen. Die im Kurs vermittelte Konzentration auf den eigenen Körper hilft, wieder Kraft und Energie zu tanken. Die Übungen umschließen Atmung, Körper, (langsame) Bewegung, Konzentration und Meditation.

Der Kurs wird von Verena Horn geleitet. Sie stammt hier aus dem Ort und ist sicher einigen bereits bekannt. Sie hat langjährige Erfahrung in der Leitung von Trainings in diesem Bereich und ist Expertin auf diesem Gebiet.

Der TVE freut sich darauf, diese neue Kursreihe mit aus dem asiatischen Raum stammenden – aber mittlerweile bei uns sehr beliebten – Übungen, anbieten zu können. Wir starten mit vier festgelegten Terminen, jeweils donnerstags um 18:45 Uhr und hoffen bei Erfolg auf eine weitere Serie. Hierzu werden wir dann im Kurs selbst bzw. auf unserer Webseite, den TVE Nachrichten, im Schaukasten etc. hinweisen.

Kommen Sie im Bewegungsraum der Kita vorbei! Eine Anmeldung ist, wie immer, nicht notwendig. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es raumtechnisch bedingte Grenzen bei der Teilnehmerzahl gibt. Mitzubringen ist lediglich bequeme Kleidung.

 

Termine Qigong:

20.10.2016

27.10.2016

03.11.2016

10.11.2016

17.11.2016

24.11.2016

18:45 – 19:45 Uhr

TVE Bewegungsraum

in der Kita Ehlershausen

Waldstraße 4